Seminare

Im Mittelpunkt meiner Seminare steht der Mensch und sein Bewusstsein. Ihn zu sensibilisieren, welche Einheit – Körper, Geist oder Atem – mehr Aufmerksamkeit benötigt. Durch einfach erlernbare Methoden erfährt er, selbständig und eigenverantwortlich wieder ein Gleichgewicht herstellen zu können. In meinen Seminaren geht es darum, das wir gemeinsam schauen, welcher mentale und pysische Zustand vorherrschend ist und damit verbunden, welche Seminarinhalte bzw. Module gebraucht werden.

PraeventionPrävention

Die Praxis der Prävention ist ein wichtiges Modul um bereits vor Entstehung von Ungleichgewichten selbstverantwortlich dagegen steuern und gegebenfalls frühzeitig korrigieren zu können.

photocase4abb9esbvu86LifeBalance

Das Verständnis über eine notwendige Balance zwischen Leben, Arbeit und Gesundheit ist die Grundlage eines erfüllten und gesunden Lebens. Erst wenn wir hier ein Gleichgewicht hergestellt haben, sind wir in der Lage mit Konflikten zwischen Alltag und Beruf erfolgreich umzugehen, ohne unsere Leistungsfähigkeit, die Freude am Leben  und unserer Gesundheit einbüßen zu müssen.

Das Seminar zeigt Wege und Methoden auf, den verschiedenen Ansprüchen und Bedürfnissen im Privat- und Berufsleben bewusst zu werden, um dann eigenverantwortlich wieder eine Balance herstellen zu können.

StressReleaseStressRelease

Das ständig wachsende Gefühl einer permanenten spürbaren Belastung und Überforderung, macht uns krank. Die Folge ist ein geschwächtes Selbstvertrauen, die sinkende Motivation, der spürbare Kräfteverlust, der Verlust der Tatkraft und der Kreativität. Unsere Verhaltensmuster, das sich unter Druck setzten, Hilflosigkeit, Konfliktvermeidung und das Aushalten haben einen erheblichen Einfluss bei der Entstehung von Stress. Das Seminar schafft wieder ein Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung, Leistungsorientierung und Persönlichkeitsentwicklung, Tun und Lassen, Geschwindigkeit und Langsamkeit sowie zwischen Verstand und Gefühl.

BurnOutBurnOut

Burnout ist ein Zustand der körperlichen und emotionalen Erschöpfung durch dauerhaften Stress und ständiger Überforderung. Das Gefühl ausgebrannt und leer zu sein, bringt den Betroffenen an den Rand ihrer Belastungsgrenze. Die Auswirkungen unserer schnellen und leistungsorientierten Lebens- und Arbeitswelt hat fatale Folgen auf unseren Beruf, unserer Paterschaft, der Familie, unseren Freundeskreis und auf die Gesundheit.

Inhalt dieses Seminares ist es, die eigenen Stressreaktionen – und ursachen zu erkennen und eigenverantwortlich Schritt für Schritt eine Veränderung und Entlastung zu sorgen.